Die Klassifikation unserer Weine

Die Sterne der zeitlosen Etiketten symbolisieren die Weine der Basis, der Mitte und der Spitze. Innerhalb dieser Klassifikation finden Sie unsere Editionen wie den "Gründerwein", "Ponsart" oder "Saffenburg" und damit die herausragenden Burgunder unserer Kollektion.

Unsere Basis

Unsere Weine der *Linie sind unkomplizierte Begleiter für jeden Tag. Perfekt in geselligen Runden.

zu den Weinen der Basis

Unsere Mitte

Unsere Weine der ** Linie sind Weine mit klarem Ausdruck. Sie sind ideale Speisenbegleiter.

 zu den Weinen der Mitte

Unsere Spitze

Unsere Weine der *** Linie sind komplexe, ausdrucksstarke Weine. Sie bilden die Spitze unseres Sortiments. 

 zu den Weinen der Spitze

Uralte Weinbautradition


Das Ahrtal ist unsere Heimat und unbestritten eine der schönsten Landschaften Deutschlands. Eingebettet in das schroffe obere Ahrtal liegt unser Weinort Mayschoss. Die steilen Hänge des Tals sind eine tägliche Herausforderung für unsere Winzer. 

Doch "von Nix kütt Nix", wie man hier sagt. Die felsigen Böden und Trockensteinmauern der steilen Terrassen sind hervorragende Wärmespreicher und tragen zusammen mit dem milden Mikroklima dazu bei, dass wir hier in einem Cool Climate Weinanbaugebiet feinfruchtige und mineralisch würzige Weine vinifizieren können. Feinfruchtige Früh- und Spätburgunder, ausgezeichnete Süss- und Eisweine sowie markante, frische Rieslinge. 

Zu unseren Weinen

Altenahrer Eck

Das Altenahrer Eck wird nach Westen von der Ruine der Burg Are (1100 von Theoderich dem I. von Are erbaut) begrenzt, im Osten durch die markante Felspartie der Ravenley, zu deren Füßen der kleine Ort Reimerzhoven liegt. Eng ist das Tal und steil die Terrassenlagen, die schwierig zu bearbeiten sind, aber auf Grund der Grauwacke- und Schieferverwitterungsböden mit hohem Steinanteil hervorragende Weine ergeben. Es werden auf einer Fläche von 9 ha die Rebsorten Spätburgunder und Riesling ausgebaut.


Mayschosser Mönchberg

Der Mayschosser Mönchberg ist die bekannteste und gleichzeitig auch eine der besten Lagen. Nach Abschluss der Flurbereinigung in den Jahren 2001 und 2002 ist die Anbaufläche um 17 ha auf 61 ha gestiegen. Es werden unter anderem die Rebsorten Spätburgunder, Regent und Riesling angebaut. Auf Grund des hohen Rebalters und der kargen Schieferböden kommen nur sehr geringe Erträge, von maximal 3500 Liter pro Hektar zustande. Der Mönchberg brilliert durch geschliffenes Tannin, Eleganz und Fruchtfülle.

Hier geht´s zu unserem 2019er Mayschosser Mönchberg Spätburgunder

Mayschosser Laacherberg

Der Laacherberg stellt mit einer süd- bis südwestlichen Ausrichtung eine der besten Terrassenlagen im oberen Ahrtal dar. Die Böden sind geprägt vom Schiefer sowie mittelgründigen, teils sogar sandigen Lößböden, die dem Wein eine besondere Mineralik verleihen. Die Weinberge unserer Mitglieder sind hier größtenteils mit alten Spätburgunderreben bepflanzt, die oftmals dreißig Jahre und älter sind. Aufgrund dieser Gegebenheiten können nur sehr geringe Erträge erzielt werden. Hier werden auf 15 ha neben Spätburgundervor allem Domina, Portugieser, Regent, Riesling und Müller-Thurgau angebaut.

Hier geht´s zu unserem 2020er Spätburgunder Mayschosser Laacherberg  

Walporzheimer Kräuterberg

Der Walporzheimer Kräuterberg ist einer der bekanntesten Lagen im gesamten Ahrtal. Die kleinen Weinbergsterrassen sind südlich ausgerichtet und verlangen von unseren Mitgliedern im ganzen Jahr viel Mühe und Arbeit. Die Fläche ist mit 4 ha Spätburgunder bestockt, deren Böden mit steinigem, feinsandigem Lehm mit Grauwacke- und Schieferverwitterunge geprägt sind. Belohnt werden wir mit qualitativ erstklassigen, ausgereiften Spätburgundertrauben, die einen vollmundigen Wein mit kräutriger Würze hervorbringen. 

Hier geht´s zu unserem  2019er Spätburgunder Walporzheimer Kräuterberg

Walporzheimer Alte Lay

Diese Lage befindet sich am Felsen der bunten Kuh, der engsten Stelle des Ahrtals. Die Alte Lay prägt ein markanter Felsvorsprung (Lay = Fels). Hier stehen sehr alte Reben auf über 700 Jahre alten Weinbergsterrassen. Die Fläche ist über 5 ha mit Spätburgunder und Portugieser bestockt mit südöstlicher Ausrichtung. Die Böden sind geprägt von Schieferverwitterung, vorwiegend Grauwacke.

Hier geht´s zu unserem 2019er Spätburgunder Walporzheimer Alte Lay 

Unsere Ortsweinkollektion


In unserer Ortsweinkollektion haben wir die verschiedenen Terroirs des Ahrtals eingefangen. Von Altenahr bis Heimersheim bewirtschaften unsere Winzer Weinberge. Dies gibt uns die Möglichkeit Ihnen mit dieser einzigartigen Kollektion die ganze Bandbreite des Spätburgunders im Ahrtal zu präsentieren. 
Alle Bedingungen für den Ausbau waren gleich, einzig die Trauben stammen aus 6 verschiedenen Ortschaften entlang der Ahr.   
Überzeugen Sie sich selbst von dieser spannenden Kollektion!