10.10.2020 · 11:00

Wir starten an der Weinmanufaktur Walporzheim mit einem erfrischenden Ahr-Winzersekt, Brut. Von hier führt uns unser Partner der German Wine Professional und NaturErlebnisBegleiter in die ältesten Steillagen der Ahr, in die Walporzheimer Top-Lagen 11 Alte Lay" und „Kräuterberg" mit hervorragendem Ausblick auf die kleinere Tallage, das Walporzheimer „Himmelchen". Jetzt wird Strecke gemacht, es geht nach Marienthal. Imbissstopp mit Flammkuchen-Auswahl. Über die Demauer Weinberge führt der Weg nach Rech. Weinstopp mit typischem Ortswein und weiter nach Mayschoss. Im Mayschosser Mönchberg wird wieder Lagenrein verkostet, bevor eine Kellerführung durch die älteste Winzergenossenschaft der Welt, die WG Mayschoss-Altenahr eG, den Abschluss bildet.

Alle Weine kommen von der Winzergenossenschaft Mayschoss- Altenahr

Treffpunkt: Wanderparkplatz vor der Weinmanufaktur Walporzheim

Dauer: 5- 5,5 Std.

Kosten: 79,00€ pro Person (76,00 € bei Vorlage der Gästekarte)

Im Preis enthalten:

• Begrüßungssekt in Walporzheim
• 5 Spätburgunder aus Einzellagen
• 1 Spätburgunder Ortswein
• 1 Spätburgunder Ahr-Cuvee als Edition
Alle Weine verstehen sich als Weinproben,
in entsprechender Mengenabgabe
• Mineralwasser in 0,51 Flaschen
• 1 Weinglas, Typ Festivo,
mit Umhänge-Glashalter zum Mitnehmen
• Flammkuchen-Pauschale im Weingut Kloster Marienthal
(Die Getränke während der Imbiss-Pause und zum Flammkuchen sind hier nicht enthalten, Selbstzahler)
• Laugengebäck
(gemäß der Corona-Vorgaben sind die Snack-Bestandteile einzeln industriell verpackt)

Nähere Infos sowie die Anmeldeoptionen finden Sie auf www.vinoplan.de oder hier